1935
Erstes Dosenbier in Amerika
Bis in die 20er Jahre wurden Getränke in Glas-, Stein,- oder Tongefäßen aufbewahrt. Dann kam in Amerika die Weißblechverpackung (verzinntes Stahlblech) auf en Markt. Schnell setzte sich die neue, leichtere Verpackung durch. 1935 kam das erste Dosenbier, 1936 das erste Erfrischungsgetränk in den USA auf den Markt. In Deutschland kam das erste Dosenbier erst 1951 auf den Markt. Produziert wurde es von der Frankfurter Henniger Brauerei.

Für die ersten Dosen mussten man übrigens noch zum Dosenöfner greifen. Erst 1964 wurde in Deutschland der Aufreißdeckel aus Aluminium eingeführt.